Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Kirchliche Trauung

Ehemaliges Glockenjoch aus dem Jahre 1677Ehemaliges Glockenjoch aus dem Jahre 1677

"Einer mag überwältigt werden, aber zwei können widerstehen, und eine dreifache Schnur reisst nicht leicht entzwei."
Prediger 4,12

 

 

 

Bedeutung
Bei der kirchlichen Trauung wird die eheliche Gemeinschaft Gott anbefohlen und dafür sein Segen erbeten. Das Paar verspricht sich gegenseitige Treue und legt dazu gegenseitig  ein schlichtes Versprechen
vor Gott und den versammelten Menschen ab. Die kirchliche Trauung setzt den Willen des Brautpaares voraus, in guten wie in schweren Tagen zusammenzubleiben. Gemäss dem Wort von Jesus Christus: "Was nun Gott unter ein Joch gespannt hat, das soll der Mensch nicht scheiden." Markus 10,9

Versprechen
Das gegenseitige Versprechen von Bräutigam und Braut lautet in etwa wie folgt:

"N.N., versprichst du, M.M., Treue zu halten in guten und in bösen Zeiten, sie/ihn zu lieben und zu achten, bis der Tod euch scheidet? So bestätige dies mit deinem "Ja (mit Gottes Hilfe)".

Organisatorisches
Falls Sie von auswärts kommen und in der Kirche Dürrenroth heiraten möchten, müssen Sie Ihre Pfarrerin / Ihren Pfarrer selber "mitbringen".

Falls Sie Mitglied der reformierten Kirche Dürrenroth sind, melden Sie sich möglichst bald beim Pfarramt, damit wir ein Traugespräch vereinbaren können.

Egal ob auswärtig oder aus Dürrenroth: Reservieren Sie in jedem Fall frühzeitig die Kirche bei unserer Sekretärin.

Konzert Duo Strela - "Sommerreise"

Am Freitag, 21. Juni 2024 um 19.00 Uhr findet in der Kirche Dürrenroth ein Konzert mit dem Duo Strela (Marina Vasilyeva und Valéry Burot) statt. Der Eintritt ist frei (Kollekte). Wir freuen uns sehr auf zahlreiche Besucher!

Den Flyer mit weiteren Informationen finden Sie hier

 

Lectio Continua – Ein Jahr lang durch das Lukas-Evangelium

Jeweils an jedem zweiten Mittwoch treffen wir uns von 9 bis 10 Uhr morgens in Affoltern (Gemeindezentrum) oder in Dürrenroth (Kreuzstock). Wir lesen das Lukas-Evangelium fortlaufend kapitelweise mit einer kurzen Einführung jeweils von Pfr. Pierrick Hildebrand und Pfr. Gergely Csukás. Ziel der Gespräche über die biblischen Texte ist es, das eigene spirituelle Leben zu vertiefen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig, auch braucht es keine Voranmeldung dazu. Es ist offen für alle Interessierten, herzliche Einladung dazu!

Die nächsten Daten sind wie folgt:

12. Juni 2024 in Dürrenroth

26. Juni 2024 in Affoltern

Alle weiteren Termine sowie den Flyer zur Lectio Continua finden Sie hier

  

Sommerlager 3. - 9. Klasse

"Üses Summerlager" 2024 des Groovy’s Huttwil findet vom 14. - 20. Juli 2024 statt und läuft unter dem Dach CEVI und mit Unterstützung durch J+S.

Den Flyer und den Anmeldetalon findest du hier

Kontakt (meldet euch gern schriftlich): 

Kaia Gränicher (k.graenicher@gmx.ch T 079 712 54 03)

oder Lea Feldmann (lea.feldmann@gmx.ch T 077 448 08 28)